Trabass - Farbspritzgeräte + Pumpentechnik
Produkte


P r o X p

Ob Luftspritzen oder luftunterst√ľtztes Airless Spritzen, ob automatisch oder manuell - ProXP kombiniert die Vorteile, die sich aus dem Potential zu Materialeinsparungen durch den ESTA Effekt und dem geringen Pistolengewicht ergeben.

Die ProXP ist hervorragend geeignet zum Spritzen von Materialien auf Wasserbasis mit Isoliersystemen.
Sie ist erh√§ltlich in den Ausf√ľhrungen Druckluft, Air-Assistent und als spezielles Modell zum Spritzen von Formtrennmitteln.

Vorteile der ProXP
- längere Laufzeit
- niedrigere Betriebskosten
- keine verspannten Muskeln mehr
- erm√ľdungsfreier arbeiten
- verbesserter Bedienerkomfort
- mit weniger mehr Spritzen
- spart Geld
- spart Energiekosten


Anwendungsgebiete

Eine große Bandbreite an Lackmaterialien kann verarbeitet werden, zum Beispiel beim Lackieren von Kleinteilen und Konstruktionen aus Metall.

Elektrostatisches Luftspritzen oder luftunterst√ľtztes Airless-Spritzen, zerst√§ubte Farbpartikel werden von einer Elektrode elektrisch aufgeladen. Es gibt eine umfangreiche Modellpalette von manuellen und automatischen ProXP-Pistolen.
Die Pistolen kombinieren die Materialeinsparungen des Elektrostatikspritzgerätes mit den Vorteilen eines geringeren Pistolengewichtes.


Amortisation

Auf der rechten Seite sehen Sie eine Tabelle, bei der das Einsparungspotential der jeweiligen ProXP Pistolenmodelle aufgezeigt wird.
Mit dieser Analyse könne Sie sehen, wieviel Sie mit einer ProXP Elektrostatikpistole einsparen können.


Sie ist noch kleiner, leichter und auf maximale Kosteneinsparungen ausgelegt.


Pro XP Familie


Pro XP im Einsatz


Rentabilitätstabelle

[download]
Info-Broschüre


D & T KG
Trabass Farbspritzgeräte + Pumpentechnik

Reichsstrasse 70
A-8472 Vogau
Tel.: ++43 (0) 3453 / 409 49
Fax.: ++43 (0) 3453 / 409 66
Mobil: ++43 (0) 664 / 212 86 57
E-mail: office@trabass.at
Internet: www.trabass.at
Impressum | Datenschutz DSGVO | AGB
web2future.at | werbeagentur webdesign